Lobbying , Public CBCR , Transparenz

Warum die Bundesregierung mit ihrer Blockade der Konzerntransparenz uns allen schadet

Dieser Beitrag erschien in einer leicht gekürzten Fassung als Außenansicht in der Süddeutschen Zeitung vom 8. Oktober 2018.

Derzeit blockiert die Bundesregierung maßgeblich in Brüssel eine Maßnahme zur Veröffentlichung länderbezogener Konzernbilanzdaten. BürgerInen und die Politik Europas könnten sich mittels dieser Daten aus dem Schwitzkasten der weltweit mächtigsten Lobbyisten und…

Allgemein

Deutschland blockiert weiterhin Konzerntransparenz

Bei den von uns schon lange
geforderten öffentlichen länderpezifischen Berichten von multinationalen
Unternehmen (public CbCR – County-by-Country Reporting) geht es momentan ein wenig voran – leider nur nicht in
Deutschland.

Erfreulicherweise hatte das
Europäische Parlament im Zuge der Überarbeitung der EU-Richtlinie zu den
Rechten von Aktionären am 8. Juli…

Allgemein

OECD und UNDP starten Initiative „Steuerprüfer ohne Grenzen“

Am Rande der 3. Internationalen Konferenz über Entwicklungsfinanzierung in Addis Abeba brachte die OECD (Organisation for Economic Co-operation and Development) in Partnerschaft mit UNDP (United Nations Development Programme) die Initiative „Steuerprüfer ohne Grenzen“ auf den Weg. Im Rahmen der Initiative sollen Experten aus OECD-Staaten Steuerbehörden in Ländern des…