Allgemein

Über 30 Organisationen: Bündnis „Reichtum Umverteilen“ fordert in offenem Brief steuerpolitischen Kurswechsel

Gemeinsame Pressemitteilung des Bündnisses „Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!“

Anlässlich der ersten Sondierungsrunde CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/ Die Grünen zu den Themen „Haushalt, Finanzen und Steuern“ fordert ein breites Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen eine stärkere Besteuerung sehr hoher Einkommen, Vermögen und Erbschaften, um die soziale…

Allgemein

Deutsches Steuersystem mit gebremster Progression – Umverteilungswirkung spürbar niedriger als Ende der 1990er

Von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie

Bei Geringverdienern in Deutschland fällt die prozentuale
Gesamtbelastung durch Steuern insgesamt ähnlich aus wie beim obersten
Fünftel. Die Umverteilungsleistung des deutschen Steuersystems hat seit
Ende der 1990er-Jahre spürbar abgenommen. Das ergibt ein von der
Hans-Böckler-Stiftung gefördertes Forschungsprojekt am Deutschen
Institut für Wirtschaftsforschung (DIW).

Nach…

Allgemein

Illegitime Finanzströme untergraben Geschlechtergerechtigkeit

Veronica Grondona, Nicole Bidegain Ponte und Corina Rodríguez Enriquez analysieren in einer von der Friedrich-Ebert-Stiftung veröffentlichten Publikation den Einfluss von illegitimen Finanzströmen auf Geschlechtergerechtigkeit. Sie formulieren Handlungsempfehlungen für die nationale und globale Ebene mit dem Ziel, Bedingungen für die vollständige Realisierung von Mädchen- und Frauenrechten sowie der Geschlechtergerechtigkeit zu…

Allgemein

Wider die Schattenökonomie

Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz und der Baseler Strafrechtsprofessor Mark Pieth fordern in der von der Friedrich-Ebert-Stiftung veröffentlichten Studie Overcoming the Shadow Economy eine Isolierung von Schattenfinanzzentren.

Den Anlass für…

Allgemein

Das Schattenfinanzzentrum Schweiz steht wegen seiner Auswirkungen auf Frauenrechte am Pranger

Die Schweiz als eines der führenden Schattenfinanzzentren wurde kürzlich in Genf mit Fragen dazu konfrontiert, welchen Einfluss die steuerliche und finanzielle Geheimhaltungspolitik auf die Realisierung der Frauenrechte weltweit hat. Im UN-Ausschuss für die Beseitigung der Diskriminierung der Frau wurde hinterfragt, inwieweit die Steuerpolitik der Schweiz sich mit ihrer Verpflichtung…