Allgemein

„Still Broken“ Bericht belegt: Konzerne prellen G20-Staaten um Milliardenbeträge

Presseinformation des Netzwerk Steuergerechtigkeit

Nichtregierungsorganisationen fordern Umbau des internationalen Steuersystems

Berlin, 10. November.
Durch Steuertricks und Gewinnverschiebungen international tätiger
US-Konzerne entgehen den G20-Staaten jährlich Milliarden-Dollar-Beträge.
Das geht aus dem Bericht „Still Broken“ hervor, den die
Entwicklungsorganisation Oxfam am Montag gemeinsam mit dem Tax Justice
Network, der Global Alliance for Tax…

Allgemein

Schattenfinanzindex 2015 – Deutschland auf Platz 8

Was ist der Schattenfinanzindex?
Der Schattenfinanzindex (Financial Secrecy Index, FSI) ist die weltweit größte Untersuchung von Schattenfinanzzentren. Er wird seit 2009 alle zwei Jahre vom Tax Justice Network erstellt. Schattenfinanzzentren stellen die notwendige Infrastruktur bereit, mit der Personen und Unternehmen Steuergesetze und
Transparenzregeln in einem anderen Gebiet unterlaufen können….

Allgemein

PM des Netzwerk Steuergerechtigkeit:

Trotz der BEPS-Reformvorschläge kann die Steuervermeidung von Konzernen weitergehen 

Das Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland bewertet die heute von der OECD im Auftrag der G20 veröffentlichten Ergebnisse gegen Gewinnverlagerung und -verkürzung von Unternehmen (BEPS1) als unzureichend.

Markus Meinzer vom Tax Justice Network führt aus: „Aus unserer Sicht werden wichtige…

Allgemein

Deutschland blockiert weiterhin Konzerntransparenz

Bei den von uns schon lange
geforderten öffentlichen länderpezifischen Berichten von multinationalen
Unternehmen (public CbCR – County-by-Country Reporting) geht es momentan ein wenig voran – leider nur nicht in
Deutschland.

Erfreulicherweise hatte das
Europäische Parlament im Zuge der Überarbeitung der EU-Richtlinie zu den
Rechten von Aktionären am 8. Juli…